• Kunst
  • Nimmer rückwärts darf ich sehn

    In Bezug auf Wagners „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“ entstand folgendes Wartburg-Foto, dass als Fotoradierung (* in Kupferplatte geätzt und dann gedruckt) „abgezogen“ und hinterher aquarelliert wurde. Der Text im Bild ist ein zitat aus dem Tannhäuser-Liberetto und lautet: „Mein Weg heißt mich nur vorwärts eilen, und nimmer rückwärts darf ich sehn“ Beschrieben wird […]